Hier sind wir.

Nach teils langjähriger Mitarbeit in verschiedenen Initiativen und gemeinsamen Besuchen von Cohousing-Projekten in Schweden haben wir uns im November 2012 als Cohousing-Gruppe gegründet. Mittlerweile sind wir gewachsen und haben eine GmbH gegründet.

Wir treffen uns jeden 1. Samstag im Monat zu Arbeitstreffen, um konkret weiterzuentwickeln, außerdem zu Freizeittreffen und Reisen, um uns näher kennenzulernen und als Gemeinschaft zusammenzuwachsen. Darüber hinaus treffen wir uns zu unterschiedlichsten Arbeitsgruppen bzw. Freizeitaktivitäten individuell. Selbstverständlich "ruht" unsere Arbeit aktuell nicht, sondern findet überwiegend remote per Videokonferenzen statt. Natürlich hoffen wir, dass wir uns bald wieder vermehrt auch persönlich treffen können.

So unterschiedlich wie wir selber sind, wünschen wir uns eine politisch, ideologisch und konfessionell bunte Truppe, vielfältig und lebendig.
Wenn ihr bei uns mitmachen möchtet und euch unseren Zielen anschließen könnt, würden wir uns freuen, euch kennenzulernen. Wir suchen noch Familien, Paare, Alleinerziehende und Singles bis 45 Jahre, Single-Männer auch älter.

Wir freuen uns auf eine möglichst bunte Mischung, die unser Cohousing mit Leben füllt.